100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123
.

Dienstag, 3. April 2012

Dermal Anchor

Ich hab mir Mitte letzter Woche zwei Dermal Anchor setzen lassen, ich hatte bisher noch keine Bilder gezeigt, da die Anchor für zwei Wochen unter einem Pflaster bleiben müssen. Dieses muss 3x am Tag gewechselt werden und meine Haut hat leider sehr allergisch auf die normalen Pflaster reagiert, mit so geschundener Haut wollte ich noch keine Bilder machen ;). Jetzt bin ich auf andere umgestiegen, die ich besser vertrage und heute hab ich mal Fotos gemacht.



Für den Anfang hab ich mich für schwarze Steinchen, in einer silbernen Fassung entschieden. Wenn es erst mal richtig verheilt ist, kann man die Aufsätze beliebig austauschen lassen.

Da mir inzwischen oft die Frage gestellt wurde, ob es sehr weh getan hat, will ich hier ein kleinen Erfahrungsbericht schreiben ;).
Ich bin ein kleiner Angsthase (3 meiner Freundin unabhängig voneinander kamen zu mir und fragt mich, ob sie mitkommen und Händchenhalten sollen, ihr seid alle so süß und kennt mich nur zu gut ;) dafür nochmal danke!) und obwohl ich so ein kleiner Angsthase bin und schmerzempfindlich, würde ich mir das Dermal jederzeit wieder setzen lassen (Mein Eskimo niemals wieder!*g*). Es tat wirklich weniger weh als alle meine anderen Piercings und ging wirklich schnell. Ich würde den Schmerz mit einem normalen Ohrlochstechen vergleichen.
Ich bin bisher sehr zufrieden mit dem Ergebnis :)

Kommentare:

  1. ooooh wie hübsch die aussehen :) Ich werde mir in sehr naher Zukunft auch ein Dermal Anchor setzen lassen und dein Erfahrungsbericht macht mir Mut - ich bin nämlich auch ein kleiner Angsthase, was Piercings + Bodymod angeht (obwohl ich auch schon etliche habe :D)

    AntwortenLöschen
  2. Oh, dass sieht aber hübsch aus! (Auch wenn ich meine, die Abdrücke der Pflaster noch sehen zu können! Ich vertrage auch ganz viele Sorten nicht und fühle mit dir!)

    Ich hätte nur Angst, dass sie mir mit meinen Taschen in die Quere kommen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das habe ich vor dem Piercen sogar mit bedacht, ich trag Taschen nur über der rechten Schulter ;)

      Löschen
  3. Ui, sehr toll geworden! :D
    Die Stelle gefällt mir außerordentlich gut dafür.

    Klebt man dann einfach normal ein Pflaster drauf oder muss das noch speziell gepolstert werden?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ganz normal Pflaster, am besten solche mit silber, die sind ja extra antibakteriell

      Löschen
  4. Ich finde Dermal Anchor toll. Steht dir wirklich gut. <3

    AntwortenLöschen
  5. wundervoll <3 sieht wirklich wirklich schikk aus <3 Bind gespannt es live zu sehen ;)

    AntwortenLöschen
  6. Am besten sind die kleinen runden aus der Apotheke, weil sie genügend Druck haben.
    Silber..nicht unbedingt. Vor Allem kein Silbernitrat oder Silbersulfadiazin.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nasca, ich habe versehentlich dein Kommentar gelöscht, ich wollte eigentlich nur meine Antwort löschen wegen Rechtschreibung, tut mir so leid *schäm*

    du wolltest wissen, ob das ein vertikales Labret ist, ja, ist es ;)
    Und die Schmerzscala war da leider deutlich höher. Aber meine Piercerin hat Eisspray draufgemacht (was inzwischen in die Kritik geraten ist) und das war dann eher ein dumpfer Schmerz. Ich würds mich wohl nicht noch mal trauen, aber mein rook war genauso schlimm, weil er den Ring einfach nicht rein bekam ;)

    AntwortenLöschen
  8. ich glaube, du hast einen richtig guten piercer. als meine mom sich ihr dermal hat setzen lassen war es so schlimm, dass das ihr erstes und letztes bleiben wird. super schmerzhaft und ihr kreislauf ist danach total in den keller. und das obwohl es definitiv nicht ihr erstes piercing war.
    Und wo ich deine grade sehe, krieg ich auch irgendwie Lust drauf. Das sieht so hübsch aus an dir!

    AntwortenLöschen
  9. Also ich muss mich kurz für das Eskimopiercing äußern.
    Meins tat nicht so doll weh, Nippel etc war wesentlich schlimmer. Ist also auch bei jedem anders, es ist halt nur ein komisches Gefühl wenn einem die komplette Lippe durchbohrt wird.

    AntwortenLöschen
  10. Total chic. Ich überlege auch, aber ich habe Angst das es rauswächst und eine hässliche Narbe bleibt.

    AntwortenLöschen