100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123
.

Mittwoch, 7. November 2012

Das war Halloween 2012

Auch dieses Jahr gab es natürlich wieder eine Halloweenfeier mit allem drum und dran. Mein Kostüm habt ihr ja schon zu sehen bekommen, aber ich möchte Euch noch die Bilder der Deko und des Gruselbuffets zeigen.
Bei Uns läuft immer Halloween so ab, das die meisten in Kostümen kommen (auch dieses Jahr hatten wir wieder tolle Kostüme dabei: Frankensteins Monster und seine Braut, eine verrückte Professorin, Mario, Betty Boop ...) und  außerdem bringt jeder etwas für das Gruselbuffet mit, das hat die letzten Jahre wirklich immer zu richtig tollen und gruseligen Ergebnissen geführt. Auch dieses Jahr war unser Buffet mal wieder der Hammer, aber da lass ich mal die Bilder für sich sprechen ;).

Der Raum, in dem wir gefeiert haben, habe ich dieses Jahr als Tatort dekoriert, mit Kreideleiche mit einzelnen Körperteilen, abgehängten Möbeln und Blutflecken (da der Teppich bald rausgerissen wird, konnte ich mich mit roter Acrylfarbe austoben ;) )

 

Die Tafel

 

 

Der Tatort 

 

 

Das Gruselbuffet 

Fledermausteramisu & Augenpizza


Blut & Eiter (Kirsch und Bananensaft), bissige Kekse und Hello Kitty Muffins


 Blutige Cupcakes mit Glassplittern
Mein Buffet-Highlight dieses Jahr von Nini alias der Deathglamqueen, sie waren auch super lecker :), die tollen Kostüme von ihr und Mr. Deathglamqueen könnt ihr hier bewundern:


Gruselpizzagesichter


Als Unterhaltung gab es, wie es bei uns an Halloween Tradition ist, ein Krimispiel. Die letzten Jahre haben wie die Spiele vom 5ten Gebot gespielt (Mord in der Gruft und Mord im Leuchtturm 1&2), dieses Jahr haben wir mal eines von KRIMI total gespielt und zwar "Die Party der Intrigen"


Ich finde das Krimispiel von KRIMI total sehr gelungen, die Aufmachung gefällt mir, auch sind die Infohefte schön handlich und man brauch einfach jede Runde einfach nur umblättern, statt großer Zettelwirtschaft. Der Inhalt der Profile ist kurz und knapp, man brauch also nicht den halben Abend zum lesen, trotzdem werden alle wichtigen Infos und Details geliefert um seine Rolle zu spielen. 
Das einzige, was etwas ungewohnt war, im Vergleich zu den 5ten Gebot Spielen ist, das hier mehr die Indizien und weniger das Motiv im Vordergrund steht. 
Das Spiel war jedenfals sehr spannend und hat wirklich Spaß gemacht.
Ansonsten gab es zur Unterhaltung noch Black Storys und einige Runden Werwölfe von Düsterwald.

Mir hat der Abend sehr viel Spaß gemacht, wirklich schade, das Halloween nur 1x im Jahr ist ;)

Kommentare:

  1. Oh wie toll! Auf so eine Party mag ich auch mal eingeladen werden ;)

    Und das Buffet sieht so schaurig-schön aus!

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie toll, das klingt echt nach einem gelungenen Abend.
    Und das Buffet: Uuuuuuh, gruselig [appetittlich]!

    Die schwarzen Geschichte und Werwölfe spielen wir auch gern, diese Krimispiele kannte ich noch gar nicht, danke für den Tipp!

    AntwortenLöschen
  3. wow, wie gern wär ich bei dir gewesen! hast du richtig toll gemacht alles ♥

    AntwortenLöschen
  4. WOW! Das sieht alles so toll aus!!! Coole Idee mit den "Tatort" !!!

    AntwortenLöschen
  5. Die Deko-Idee finde ich klasse! Und das Buffett sieht lecker aus!

    AntwortenLöschen