100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123
.

Mittwoch, 20. Mai 2015

Das neue Nähzimmer ist jetzt auch eingeweiht...

Ich hab mich nach langer Zeit endlich mal wieder an die Nähmaschine getraut, jetzt wo ich so ein schönes Nähzimmer habe, kam auch die Motivation.

Ich habe vor Jahren bei Takko mal dieses Oberteil gekauft, bei dem es ein separaten Brustteil gibt, der gerafft ist, ebenso wie die Ärmel.
Den Schnitt mag ich sehr gerne und er passte sogar mal, was bei mir eher selten ist.



Leider sind die Gummibänder völlig ausgeleiert mit der Zeit und so habe ich das gute Stück in seine einzelnen Teile zerlegt und den Schnitt davon abgenommen.


Für mein ersten Versuch habe ich schwarzen Jersey für den unteren Teil genommen und das obere Teil wird aus schwarzem Jersey mit weißen Pünktchen. Die Stoffe, die ich verwende sind etwas dünner und „labbriger“ als der originale Stoff. Mal schauen, ob das auch damit geht.


Ich habe mich beim Zusammennähen am Original orientiert, da wurden Oberteil und Ärmel separat gesäumt und dann erst aneinander genäht. 
Leider hat meine Overlock mich zwischendurch sehr geärgert, so wurden einige Säume nicht so schön, aber da es quasi nur ein Testversion ist, hab ich davon abgesehen, alles wieder aufzutrennen.


Als erstes habe ich die Tunnel an den Ärmeln genäht und Gummibänder eingezogen, dann habe ich mich dem Vorderteil gewidmet, hier werden ebenfalls Tunnel am Ausschnitt gesteppt, aber statt einem Gummi kommt ein Satinband zum Einsatz.


 Dann wird alles mit der Overlock zusammengenäht. Leider habe ich ein Teile nicht richtig eingehalten und musste Es wieder auftrennen, sonst hätte ich mein ersten Test schon fertig.


Fortsetzung folgt....

Denkt auch an mein Gewinnspiel

Kommentare:

  1. Das sieht ja schonmal sehr interessant aus, bin mal auf das Endergebnis gespannt :) Ja, so ein Nähzimmer ist schon was feines, ich glaube ohne würde ich nicht nähen. Wegen immer Aufräumen und so oO

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das kenne ich und ich hab so meine Phasen, wenn etwas nicht klappt bleibts auch gern mal lange liegen ;)

      Löschen