100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123
.

Sonntag, 22. Januar 2017

Mein Atelier 2.0


Guten Morgen :).

Im Mai 2015 (schon so lange her!) habe ich Euch hier mein neues Nähzimmer,oder wie ich es liebevoll nenne, mein Atelier, gezeigt.

Eigentlich ist es nicht nur mein Nähzimmer, sondern auch mein Mädchenzimmer, mit meinen Schminksachen und daher war es mir auch immer wichtig, dass der Raum nicht zu sehr wie Werkstatt aussieht sondern auch etwas gemütliches, wohnliches hat.

Einige waren ja überrascht, wie ich tatsächlich all mein Bastel- und Nähkram untergebracht bekommen habe und es doch so ordentlich aussieht.
Das liegt einerseits daran, dass ich tatsächlich alles in Schränken, hinter und unter dem Sofa versteckt habe und daran, dass bisher meine Stoffe nicht in dem Raum waren.


Die hatte ich bisher in Kartons auf dem Dach, da ich noch keine Lösung für Sie hatte.
Irgendwann hatte ich Sie dann in mein Zimmer geholt und Sie standen hoch gestapelt hinter der Tür, das hatte mich sehr gestört.



Ich habe lange nach einem Schrank für die Stoffe gesucht, der optisch in das Zimmer passt und nicht zu ausladend wirkt.
Cool fand ich weiße Metallspinde aber diese hatten leider das Problem, dass Sie meist keine Regale sondern nur 1 Fach und eine Kleiderstange haben.
Ich habe dann schließlich diesen Schrank aus Holz in Spindoptik gefunden und es passen tatsächlich alle meine Stoffe hinein.


Dafür musste ich leider schweren Herzens meinen künstlichen Kamin aus dem Zimmer verbannen, aber der steht jetzt auf dem Dachboden und kommt da auch sehr gut zur Geltung.

Eine Kleinigkeit habe ich noch verändert im Raum und zwar habe ich noch dieses Regal mit Schubladen an der Wand, neben der Schräge angebracht. 



Die Optimierung geht weiter, also Fortzsetzung folgt ;).

Kommentare:

  1. Die Schrägen hast du ja gut ausgenutzt, das Zimmer wirkt unheimlich gemütlich auf mich.
    Besonders der Spindschrank gefällt mir sehr - und die Farbgebung ;)

    AntwortenLöschen
  2. Wow. Ich hätte jetzt fast befürchtet, das der neue Schrank zu klein für die Stoffe ist... Aber deine Sammlung (und dieses Zimmer) gefällt mir sehr gut. Wenn das mal keine nue Lust aufs Werkeln macht! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, hat haargenau gepasst :D.
      Und das hoffe ich auch, dass die Umgebung die Kreativität wieder anregt ;)

      Löschen
  3. Das Zimmer sieht voll schön aus :) besonders gut gefällt mir die Einrichtung und Farbgebung - gruftig angehaucht und trotzdem alles schön hell <3 also dann frohes Werkeln und Schminken ;)

    AntwortenLöschen
  4. Tolles Atelier! Perfekt zum Arbeiten und kreatives Zeitvertrödeln! ;)
    Der neue Schrank gefällt mir super. Tolles Design und dann auch noch die perfekte Größe für das Zimmer und deine Stoffvorräte.

    AntwortenLöschen
  5. Hach... da bin ich direkt neidisch! So ein wunderschönes Atelier!!!

    AntwortenLöschen
  6. Dein Atelier ist einfach großartig. Gefällt mir sehr gut. :)
    Und deine farblich sortierte Stoffsammlung ist zum Niederknien, da würde ich am liebsten glatt mal durchgucken und dir vermutlich das eine oder andere Stück mopsen. ;)

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde es wirklich cool, wie du deinen Stil und vor allem deine Farbwahl so konsequent durchziehst. Deine Wohnung ist bestimmt sehr stilsicher und wunderschön. Ich würde gerne in dein Atelier einziehen! ;)

    AntwortenLöschen
  8. Ach, wie schön - und so viel Platz! Der Schrank ist da ja wirklich perfekt und den Rest hab ich das letzte Mal schon bewundert. :) Ich hab zwar jetzt auch ein Nähzimmer und die Stoffe nicht mehr in Kisten, aber im meinem "Kämmerchen" ist quasi alles direkt in Griffweite... ;)

    AntwortenLöschen