100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123 100_4123
.

Dienstag, 8. Mai 2012

Das Steampunkkorsett

Ich habe jetzt endlich mal Fotos vom fertigen Steampunkkorsett, dessen Entstehung ich ja hier im Blog dokumentiert habe, gemacht.

Inzwischen habe ich auch alle Spiralstäbe eingepasst und die Säume mit Schrägband eingefasst. Außerdem habe ich den Brustteil aus schwarzem gerafften Jersey genäht und an das Schrägband eingenäht, zu guter letzt folgte noch eine Unterplanchette, die ich mit schwarzem Stoff bezogen und von Hand unter den vorderen Verschluss genäht habe.
So schaut das gute Stück (fast?) fertig aus. Fast fertig, weil ich noch nicht ganz entschieden habe, ob ich nicht noch zur Zierde Knöpfe seitlich vom vorderen Verschluss annähen sollte.
Bei meiner ursprünglichen Planung sollten vorne zwei Stoffüberschläge sein, die seitlich angeknöpft sein sollten aber das sah leider doof aus. So hab ich es ohne diesen Stoffüberschlag genäht, aber ich überlege nun die knöpfe trotzdem da anzunähen, wo Sie hin sollten. Ich hab sie testweise mal angesteckt (ja, sie sind krumm und schief angesteckt, aber ich war mehr damit beschäftigt mir die Stecknadeln nicht in den Bauch zu pieken^^)
Was meint Ihr?




Und hier das Korsett testweise mit den angesteckten Zierknöpfen.


Kommentare:

  1. Finde das Korsett suuper schön!
    Vorallem die Rückenansicht gefällt mir sehr gut:)

    AntwortenLöschen
  2. Pro Zierknöpfe und dann schick ich dir meine Adresse :)

    AntwortenLöschen
  3. Also ich finde das mit den Knöpfen schick ..ich würde das trotzdem machen ....

    AntwortenLöschen
  4. O___o krasse Sache du bist ja so talentiert <3 Besonders von hinten gefällt mit das Teil wirklich sehr <3 Ich mag auch sowas haben!
    Ich bin übrigens dafür das du die Knöpfe dran nähst, dann sieht das ganze noch ein bisschen edler aus ;)

    AntwortenLöschen
  5. Pro Knöpfe ...
    ich finde das rundet das ganze noch etwas ab.
    Absolut genial geworden!

    Greets
    Annette

    AntwortenLöschen
  6. ich bin auch für die knöpfe - und ich finde in dem Korsett siehst du sehr, sehr gut aus :-)

    hast du das nach einem bestimtmen Schnitt gemacht oder komplett selbst entworfen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Schnitt ist komplett selbstgemacht aber ob man es glaubt oder nicht, das ist garnicht schwer so einen zu machen :)

      Als erstes machst du einen Schnitt für ein Unterbrustkorsett, dafür gibt es ganz viele Anleitung im Netz, wie man eines auf seine Maße bringt und da kann man dann entscheiden, wie die Panelen verlaufen sollen.

      Dann hab ich den Schnitt einer Jacke genommen (man kann auch den Schnitt eines anderen Oberteils nehmen, hauptsache aus unelastischem Material) und hab den Korsettschnitt an die vorder und Hinterteilschnitte der Jacke geklebt und dann einfach den Ausschnitt aufgemalt, dann hab ich ein teststück gemacht und an dem den verlauf des Oberteils korrigiert und auf den Schnitt übertragen, fertig!

      Löschen
    2. danke schön :-)
      vielleicht werde ich das demnächst mal ausprobieren...

      Löschen
  7. super schön! *_*

    und definitiv MIT Knöpfen! :)

    AntwortenLöschen
  8. Toll schaut es schon aus!

    Und ich bin auch für die Knöpfe :)

    Und mal was ganz anderes: Hast du schonmal überlegt Epauletten anzubringen? ich glaube das würde super aussehen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne, eigentlich nicht, aber das ist eine tolle Idee :)
      weißt du wo man günstig schwarze herbekommt?

      Löschen
  9. auch.. definitiv pro knöpfe. die werten es nochmal richtig auf.

    AntwortenLöschen
  10. das schaut echt toll aus, ich wünscht ich könnt auch schon so gut nähen *-*

    AntwortenLöschen
  11. pro Knöpfe...
    Und das ganze Teil ist wirklich super geworden! Ich mag diese Brust-Ausschnitt Versionen. Dazu brauch man aber halt auch Brüste *neid*
    ^^

    AntwortenLöschen
  12. Pro Knopf!
    Die Rücken/Träger/wieheißtdas-Lösung ist super hübsch [und so ordentlich o.O].
    Wahnsinn!

    AntwortenLöschen
  13. Wow, das sitzt ja perfekt und ist echt hübsch geworden! Ich finds aber ohne Knöpfe schöner

    AntwortenLöschen
  14. Ich erblasse vor Bewunderung und Neid. Das Teil ist sooo toll geworden, auch wenn Braun einfach nicht meine Farbe ist, mag ich den Schnitt sehr gern. Und mir gefällt es mit Knöpfchen besser als ohne.

    AntwortenLöschen
  15. Die Rückansicht ist so genial! Ich will dieses Korsett :D

    AntwortenLöschen
  16. Wow, das Korsett ist noch toller geworden, als ich es mir während des WIP vorgestellt habe- und es steht dir super!
    Ich bin auch absolut pro-Knöpfe, die geben dem Ganzen nochmal das "gewisse Extra". :)

    AntwortenLöschen
  17. Ich bin auch begeistert von deinem Korsett!! :) Aber bin ich die Einzige, die gegen die Knöpfe ist? *g*

    AntwortenLöschen
  18. Hey,

    ich hatte mir Dein Werk schon bei Natron&Soda angeschaut, und nach erneutem längeren Hinsehen finde ich die knöpfe eine schöne Erweiterung. Vielleicht machst Du ja auch noch Schulterklappen dran und ein Schiffchen dazu, dann wäre der leicht militärische Look perfekt. :)

    Der Schnitt ist übrigens wunderschön geworden!

    Ganz liebe Grüße,

    Die Trouble

    AntwortenLöschen